Home     Dein Profil     FAQ     Logout  
 
      Mainmenü
· Home
· Impressum
· Link Uns
· News Archiv
· Statistik
· Suche
· Umfragen

      Who's Online
Zur Zeit sind 17 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Sie sind ein Gast. Sie können sich hier anmelden

      Login




Kostenlos registrieren! Dannach haben Sie Zugang zum kompletten Webmasterarchiv!

      Das Archiv
· Scripts & Co
· Grafiken & Co
· Animierte Gifs
· Tipps & Tricks
· Service Tools
· Webmaster Links
· FAQ

Pagemaster24.de - Das Webmasterarchiv FAQ (Häufige Fragen und Antworten)



Bereich: Startseite ->

Frage
·  Wie füge ich HTML Code in meine Homepage ein?

Antwort
·  Wie füge ich HTML Code in meine Homepage ein?

Um HTML-Code in deine Homepage einzufügen, folge diesen Schritten:

  1. Erstelle eine HTML-Datei: Falls du noch keine HTML-Datei hast, öffne einen Texteditor (z. B. Notepad auf Windows oder TextEdit auf macOS) und erstelle eine neue Datei. Speichere sie mit der Dateiendung ".html", z. B. "index.html".

  2. Öffne die HTML-Datei: Öffne die soeben erstellte HTML-Datei mit einem Texteditor.

  3. Füge den HTML-Code ein: Kopiere den gewünschten HTML-Code, den du in deine Homepage einfügen möchtest. Füge den Code an der gewünschten Stelle in deiner HTML-Datei ein.

  4. Speichere die Datei: Speichere die HTML-Datei nach dem Hinzufügen des Codes ab.

  5. Öffne die HTML-Datei im Browser: Klicke einfach doppelt auf die HTML-Datei oder ziehe sie in deinen Webbrowser, um deine Website mit dem eingefügten HTML-Code zu sehen.

Beispiel eines einfachen HTML-Codes, um eine Überschrift und einen Absatz einzufügen:

<!DOCTYPE html>
<html>
<head>
    <title>Meine Homepage</title>
</head>
<body>
    <h1>Willkommen auf meiner Homepage!</h1>
    <p>Hier ist ein Beispieltext.</p>
</body>
</html>

Dieser Code würde eine einfache Webseite mit einer Überschrift (h1) und einem Absatz (p) erstellen.

Denke daran, dass du HTML-Code immer in der body-Tags einfügen solltest, da dies der Bereich ist, in dem der sichtbare Inhalt der Webseite angezeigt wird. Der head-Bereich wird normalerweise für das Setzen von Metadaten, Verknüpfungen zu externen Ressourcen und Skripten verwendet, die die Webseite beeinflussen, aber keine sichtbaren Elemente sind.

Hinweis: Wenn du deine Webseite auf einem Webserver hosten möchtest, musst du die HTML-Datei und alle zugehörigen Ressourcen (z. B. Bilder, CSS-Dateien, etc.) auf den Server hochladen, damit sie für andere im Internet sichtbar wird.

[ Zurück zum Anfang ]








© 1999-2024 bei Pagemaster24.de
Administrator
PAGERANK